Über Katja

Mit meiner Arbeit folge ich dem inneren Ruf, Frauen darin zu unterstützen, die Liebe ihres Lebens zu werden und zu realisieren, dass die Liebe, nach der sie suchen, bereits da ist.

Ich bin immer wieder Frauen begegnet, die sich einen Partner für’s Leben gewünscht haben, Frauen, die sich auf frustrierende Verbindungen eingelassen haben, nur um wieder und wieder enttäuscht zu werden.
Frauen die tief drinnen irgendwo zu glauben schienen, dass sie “den Einen” bräuchten, um sich angekommen, zufrieden und glücklich zu fühlen.

Ich selbst war eine dieser Frauen.

Und ich habe einen ganzen Haufen an innerer Arbeit geleistet, um die Liebe, die hier ist, zu realisieren.

Und manchmal bin ich auch noch diese Frau ~ die äußere Umstände von ihrem Wohlbefinden abhängig macht. Bis ich immer wieder in’s Schmunzeln komme und realisiere, was ich mir manchmal für abgefahrene Geschichten über die Welt erzähle 🤔😄

Ich bin nicht perfekt.

Ich habe Tage und Momente, an denen alte Programme präsenter sind.

Doch ich habe die Liebe immer wieder erlebt.

Liebe unabhängig von einem Partner.

Liebe, die einfach da ist.

Die sich spürbar macht in zarten Momenten der Sanftheit, der Traurigkeit, der Rage, der Ausgelassenheit, der Freude, der Schönheit,…

Die Liebe, die omnipräsent ist.

Die Liebe, die in mir, durch mich und um mich herum fließt.

Die Liebe, die so bedingungslos ist, wie wir sie uns alle voneinander wünschen.

Diese Liebe kann ich nicht “machen”.

Ich bin sie.

…wenn ich die Aspekte des Bewusstseins, die nicht diese bedingungslose Liebe sind, freisetze.

Die bedingungslose Liebe ist einfach.

Sie ist einfach da.

Sie ist du und sie ist ich.
Sie lebt in uns und durch uns.

Und das ist nicht nur ein hübsch klingendes spirituelles Konzept ~ ich erlebe dieses Konzept immer wieder.

Indem ich die (unbewussten) Barrieren, die ich gegen diese Liebe erbaut habe (aufgrund von schmerzhaften Erfahrungen in der Vergangenheit und Kindheit), löse.

Dieses Lösen geschieht durch innere Kind’s Arbeit, durch radikale Selbst-Akzeptanz, durch Tanzen mit unseren Schatten, durch intelligenten Umgang mit unseren Emotionen. 

⋘⋘⋘⁘⋙⋙⋙

Und das ist, wofür ich meine Arbeit tue. 
Für die Realisierung / für die Erinnerung an diese kosmische Liebe, die wir sind ~ aus der wir kommen

~ die Liebe, die sich spürbar macht, wenn wir lernen, sie wahrzunehmen.

⁕⁕⁕⁕⁕⁕⁕

Auf meiner eigenen Heilungsreise habe ich klassische Gesprächstherapie kennengelernt und als hilfreich empfunden.
Doch es kam ein Punkt, an dem ich spürte, dass “es da noch mehr gibt”. Ich konnte nicht mehr nur über meine Themen sprechen.
Meine Körperin wollte sprechen.
Und so kam ich in die Welt der energetischen und Körper-orientierten Arbeit.
Ging tief in meinen emotionalen Körper und erlebte, wie profund die Veränderungen sind, wenn ich dort ansetze.

Nachdem ich tiefgreifende Veränderungen in mir selbst und meinem Leben durch diese energetisch und Körper-orientierte Arbeit erfahren hatte, wusste ich, dass ich diese Methoden selbst erlernen wollte um somit einen letztendlich jahrelangen Wunsch, andere Menschen auf ihrem Weg in ein erfüllteres Leben ~von innen heraus~ zu unterstützen.

So stieß ich auf die Ausbildung mit Layla Martin, die das Universum mir buchstäblich auf einem goldenen Tablett servierte und mich einlud, diesen Weg zu gehen.

Soo viel lernte ich und so viel bewegte sich weiterhin in mir und ich begriff, dass die Reise des Lebens WIRKLICH nie aufhört.

Auch das Heilen vermutlich nicht.

Doch wir können heilen und gleichzeitig das Leben leben und genießen.

⋘⋘⋘⁘⋙⋙⋙

Nun bin ich bin hier für die Frauen, die sich ernsthaft auf die Reise nach innen begeben wollen.
Denn auch ich nehme diese Reise ernst.
Sehe in ihr den unendlichen Wert, der daraus entspringt.

Gefühle von Liebe, von Freude, von Dankbarkeit, von Leichtigkeit~
Gefühle und Erlebnisse, die ich nicht immer in Worte fassen kann, die sich aber so tief in mein Wesen einprägen, dass sie mein Sterben weniger furchteinflößend erscheinen lassen.

Deshalb schätze ich diese “innere Arbeit” so.
Weil sie sich soo sehr lohnt.
Weil sie, am Ende des Tages / Lebens unbezahlbar ist.
Investieren in mich ist immer wieder die richtige Entscheidung, die Entscheidung, die sich bestärkend und ermächtigend anfühlt…✨

Wow, wenn du bis hierhin gelesen hast, dann Hut ab 😋
Ich könnte ewig hier weiterschreiben.

Doch ich lade dich ein, meinen YouTube Kanal und mein Instagram Profil zu abonnieren, denn da poste ich regelmäßig, auch persönliche Geschichten.

Und wenn du spürst, dass du mit mir arbeiten willst…brauche ich nichts sagen.

ich kenne das Gefühl selbst.

Wenn du’s weißt, dann weißt du’s.

Liebe,
Katja 🌹

Menschen und Ausbildungen durch deren Arbeit und Unterstützung ich lernen durfte

⋆ Layla Martin (650hr traumainformierte Coaching Ausbildung)
⋆ Ronald und Melanie Steiner (500hr Yogaausbildung)
⋆ Ronja Sebastian
⋆ Natalie Marciano
⋆ Natasha Haddad 
⋆ Dr. Saida Desilets
⋆ Khunchamnan Familie in Chiang Mai, Thailand (60hr traditionelle Thai Massage)
⋆ Osteothai für die inneren Organe (30hr mit David Lutt)
⋆ Dynamische Thai Massage (3 Tages Fortbildung mit Till Heeg)
⋆ Anjali Ayurveda Center in Kerala, Indien (1 monatige Ayurveda Ausbildung in Massage und Basics)

und mehr…✨

de_DEDE